Frage

Kann man auch abnehmen wenn man zum Frühstück Nutella isst?

???????????????????
Bin 1,69 groß und wiege 60 Kilo.
Will 4 Kilo abnehmen.

Also kann man auch abnehmen wenn man zum Frühstück Nutella isst?

Gefragt von: Anonym
Liste der Antworten
Anonym, am 03.06.2013, 12:28
1

+ -
jein...


Kommentare:


Kommentar schreiben

Anonym, am 03.07.2013, 17:18
0

+ -
Durch Nutella wirst du nicht abnehmen...Du musst schon Sport machen. Oder frag mal einen Dönerbudeninhaber..


Kommentare:

● Kommentar von Anonym:
nein, nur mit nudossi





Kommentar schreiben

Anonym, am 15.08.2017, 07:49
0

+ -
Hey, naja 15 Gramm Nutella hat 80 Kalorien. Das ist schon extremviel du könntest aber auch zum Mittagessen weniger essen und dich viel bewegen, trinke viel das hilft bei der Fettverbrennung.


Kommentare:


Kommentar schreiben

Anonym, am 22.08.2018, 04:01
0

+ -
Ja, das kann man.
Du könntest auch Morgens bei McDonald's frühstücken und abnehmen. Bei dem Thema geht es eher weniger darum was Du isst, sondern wann Du isst, wie viel Du isst und was Du denn nach dem Essen noch alles, bis zur Nachtruhe, denn machst. Dein Stoffwechsel sollte auch nicht außer Acht gelassen werden.

Vom Prinzip her, ist es jedoch so...
Wer sich viel bewegt, der (ver)braucht auch mehr Energie, welche Du durch Kalorien bekommst. Es gibt unterschiedliche Arten von Kalorien und es ist, beim Abnehmen und/oder auch beim Muskelaufbau wichtig, die richtigen Kalorien zur richtigen Zeit zu sich zu nehmen. Nimmst Du weniger Kalorien zu Dir, als Du am Tag verbrauchst, so wird Dein Körper, nach 12h, Dein Fett zu verbrennen beginnen. Dein Körper stellt sich jedoch auf die verminderte Anzahl an Kalorien ein, weswegen Du die Anzahl der Kalorien, von Tag zu Tag, schwanken lassen solltest. Bitte komm' nicht auf die Idee, über längeren Zeitraum gar nichts oder weniger als die Mindestanzal von Kalorien zu Dir zu nehmen, welche Dein Körper eig. braucht; nach 12h beginnt der Körper zwar Fett abzubauen, nach 72h greift er auf die Muskeln zurück!

Kleiner Tipp...
Morgens wären Kohlenhydrate angebracht: Diese bringen Energie, welche jedoch zur Fettbildung beiträgt, wenn man sie nicht verbraucht; weswegen sie Morgens die bessere Wahl sind, da Du tagsüber (eigentlich) alles wieder verbrennst; gegen Nachmittag/Abend sollte man sie vermeiden, da man dort nicht mehr so viel verbrennt und die Gefahr besteht, dass der Körper wieder (mehr) Fett ansetzt.

Bei Proteinen ist es, gegen Ende, genau umgekehrt: Verbrauchst Du diese nicht, so würden sie zum Muskelaufbau bzw. Muskelregenerierung beitragen. Deine Muskeln regenerieren sich jedoch nicht, wenn sie genutzt werden, weswegen es am meisten Sinn macht, Proteine am Nachmittag/Abend zu sich zu nehmen; so können sich Deine Muskeln über Nacht erholen.


Kommentare:


Kommentar schreiben


Seite: 1 von 1


Mehr Fragen zu der/den Kategorie(n): Essen
Kategorien
Liebe (825)
Sex (642)
Allgemeines (321)
Schule (316)
Beziehung (288)
Freundschaft (230)
Hilfe (229)
Gesundheit (202)
Selbstbefriedigung (168)
Schwangerschaft (161)
Familie (124)
Leben (121)
Liebeskummer (113)
Internet (113)
Musik (107)
Allgemein (102)
Handy (100)
Angst (98)
Psysche (96)
Computer (96)
Sexualität (86)
Aussehen (86)
Periode (77)
Medizin (65)
Krankheiten (61)
Essen (61)
Sport (57)
Geld (56)
Sonstiges (55)
Filme (54)

Alle Kategorien
fett unterstrichen schräg Bild :) :( :| :D :laugth :love :? :L :3 :! :-/ -_- :mad :C :cry oO :X :S :p ;)

Gib folgende Zeichen in das nebenstehende Feld ein:
keinspam   
Diese Überprüfung dient dazu, festzustellen ob du ein Mensch bist - Registriere dich um das dauerhaft klarzustellen.
Mit dem Absenden des Kommentars aktzeptierst du die Verhaltensregeln und die Datenschutzbestimmungen.