Frage

Wie weiter vorgehen

Hey Leute, Also ich(21) schliesse meine Ausbildung als Verfahrensmechaniker im Sommer 18 ab und möchte danach studieren(Maschinenbau an der FH) gehen. Da ich aber noch keinen Hochschulzugang besitze, müsste ich mir den erst holen, indem ich: 1. 3Jahre am Stück arbeite als Facharbeiter 2. Meister 2 Jahre Teilzeit neben der Arbeit 3. Sofort Meister in Vollzeit, 1jahr lang Die Entscheidung fällt mit schwer, da bei mir wenn ich arbeite Kindergeld und Vollwaisenrente 300€ wegfallen würde. Was würdet ihr mir raten? Zudem bekommt man ja auch Meister Bafög. Danke für eure Hilfe

Gefragt von: Anonym
Liste der Antworten
Noch keine Antwort eingegangen.

Seite: 1 von 1


Mehr Fragen zu der/den Kategorie(n): Arbeit
Kategorien
Liebe (685)
Sex (508)
Allgemeines (290)
Schule (260)
Beziehung (220)
Freundschaft (201)
Hilfe (190)
Gesundheit (176)
Selbstbefriedigung (159)
Schwangerschaft (158)
Leben (111)
Allgemein (100)
Liebeskummer (99)
Musik (97)
Familie (91)
Psysche (90)
Computer (85)
Aussehen (85)
Handy (82)
Internet (77)
Angst (74)
Sexualität (67)
Periode (58)
Essen (56)
Medizin (53)
hass (50)
Filme (49)
Sonstiges (47)
Pille (45)
Krankheiten (44)

Alle Kategorien
fett unterstrichen schräg Bild :) :( :| :D :laugth :love :? :L :3 :! :-/ -_- :mad :C :cry oO :X :S :p ;)

Gib folgende Zeichen in das nebenstehende Feld ein:
keinspam   
Diese Überprüfung dient dazu, festzustellen ob du ein Mensch bist - Registriere dich um das dauerhaft klarzustellen.
Mit dem Absenden des Kommentars aktzeptierst du die Verhaltensregeln und die Datenschutzbestimmungen.